VVN-BDA

Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e. V.

Sitz LEIPZIG

Wir brauchen Euch!

Um ein abwechslungsreiches Vereinsleben aufrechtzuerhalten und neue Impulse zu nutzen, brauchen wir neue Mitglieder und Mithelfer. Gerade in Hinblick auf die derzeitigen Ereignisse in Sachsen, wie neu aufkommender Fremdenhass, politische Untätigkeit in der Flüchtlingsdebatte und ein anwachsender Rechtspopulismus in der politischen Parteienlandschaft, sind Antifaschis-tinnen und Antifaschisten gefordert, dagegen zu halten und sich klar zu positionieren. Mitdenken, Verantwortung übernehmen und die eigene Stimme erheben sind dabei ausdrücklich erwünscht.

Wie kann Mithilfe aussehen?

Mitglieder und Sympathisanten können etwas tun:

  • Die Vergangenheit vor Ort dem Vergessen entreißen, sich der Pflege von Erinnerungsstätten widmen und Gedenkveranstaltungen gestalten und daran teilnehmen.
  • Projektgruppen bilden, um Geschichte vor Ort zu erforschen und sichtbar machen.
  • Antifaschistische Bildung fördern, Zeitzeugen und Vertreter der Folgegenerationen einladen.
  • Die einmalige Bibliothek des Antifaschismus in ihrem Bestand entwickeln und öffentlich wirksam machen.
  • Aktive Solidarität mit Migrantinnen und Migranten üben.
  • Füreinander da sein, betagte Mitglieder betreuen, gemeinsam diskutieren, feiern und Zusammenhalt erleben.
  • Pflege eines Netzwerkes zu Partnern auf der Basis eines antifaschistischen Konsens.
  • Sicherstellung des Vereinslebens u.a. durch Öffentlichkeitsarbeit, bei der Organisation von Veranstaltungen uvm.

Mitglied werden

Die Mitgliedschaft im VVN-BdA Leipzig e.V. ist die verbindlichste Form antifaschistischen Engagements, auch: durch regelmäßige Mitgliedsbeiträge das Vereinsleben zu sichern und die verantwortungsvollen Aufgaben, denen sich der VVN-BdA verschrieben hat, angemessen erfüllen zu können.
Die Beitragsordnung dient als Orientierung für die Höhe des zu entrichtenden Beitragssatzes. Generell gilt aber: Jedes Mitglied zahlt nur soviel, wie es zu zahlen bereit ist.


Erklärung zur ausfüllbaren PDF:
Laden Sie das Formular herunter und öffnen Sie es mit dem PDF-Reader (nicht mit dem browserinternen Reader) und füllen Sie es aus. Sie können das ausgefüllte Formular per E-Mail an den VVN-BdA (info.bdaleipzig@online.ms) schicken oder ausdrucken und per Post an folgende Adresse senden:

Verband der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten e. V. - Sitz Leipzig
Zschochersche Straße 21
04229 Leipzig
Deutschland / Sachsen